Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Gesammelte Beiträge zur Biographie des jungen Martin Luther

19,80€ inkl. MwSt.

    Autor: Emme, Dietrich
    ISBN: 978-3-86417-042-3
    Seiten: 372
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Das Bild, das wir heute von Martin Luther haben, ist wie so viele Bilder von historischen Persönlichkeiten nicht unbedingt ein Abbild der Realität. Seines wurde jedoch nicht nur durch die üblichen Auswirkungen mündlicher Überlieferung und Übersetzungsfehler beeinflusst, sondern bereits in seinem Ursprung durch die Selbstinszenierung des Reformators. Darüber hinaus hat auch der früh einsetzende Luther-Kult den Blick auf seine frühen Jahre verstellt. Obwohl verkannt und in der Lutherforschung totgeschwiegen, haben die Arbeiten Dietrich Emmes zu Luthers Jugend- und Studienzeit bahnbrechenden Charakter.

Sie zeigen uns den Luther vor der Reformation, wie er wirklich war, in welchen Verhältnissen er aufwuchs, von welchen geistesgeschichtlichen Strömungen er berührt und geprägt wurde; vor allem aber legen sie die wahren Gründe seines Klostereintritts offen: Die Furcht vor einer möglichen Verhaftung wegen Totschlags. Emmes Beweisführung dieser bis heute provozierenden These ist ein Meisterwerk an historischer Detektivarbeit, die demonstriert, wie man noch Jahrhunderte später den schon früh gewebten Schleier geschichtlicher Manipulationen durchstoßen kann. Die Neuauflage von Emmes Hauptwerk »Martin Luther. Seine Jugend- und Studienzeit« ist verbunden mit einer Auswahl weiterführender Aufsätze des Autors zu diesem Thema.


Rezensionen

Et Nunc

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben