Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Mit Segenskreuz und Handy

20 Jahre als Priester im Nahen Osten

14,80€ inkl. MwSt.

    Autor: Schroedel, Joachim
    ISBN: 978-3-86417-048-5
    Seiten: 162
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Seit jeher steht der Nahe Osten im Zentrum westlicher Berichterstattung. In diesem Zusammenhang werden wir oft genug mit Bildern konfrontiert, die nachdenklich machen und Ängste schüren. So wird diese Region regelmäßig mit Themen wie Krieg, Flucht, Islamismus und Christenverfolgung assoziiert. Die schwierige politische Situation überdeckt dabei den Blick auf die hier lebenden Menschen, seien es nun Syrer, Ägypter oder die große deutschsprachige Gemeinde.Monsignore Joachim Schroedel betreut seit 20 Jahren deutschsprachige Katholiken im Nahen Osten und gibt den hier lebenden Menschen in seinem Buch »Mit Segenskreuz und Handy« ein Gesicht.

Er reflektiert über Christentum und Islam, Kultur und Religion, Ost und West. Monsignore Schroedel gewährt Einblick in seine biographischen Notizen, in Geschichten, die das Leben schreibt. Dabei ist ihm die Begegnung wichtiger als die Diskussion. Denn wer dem Orient begegnet – so sagt er – der wird verwandelt!


Monsignore Schroedel bei Kirche in Not


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben