Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Das Leben des heiligen Philipp Neri

Eine frühe Biographie des Heiligen neu entdeckt

14,80€ inkl. MwSt.

    Autor: Aringhi, Paolo
    ISBN: 978-3-86417-134-5
    Seiten: 196
    Einband: Softcover

Zum Inhalt

Mit jeder Biographie des heiligen Philipp Neri (1515–1595) wird gleichsam ein weiterer Schleier der Jahrhunderte entfernt. Dies gilt gerade für die hier Biographie Philipps aus der Feder von Pater Paolo Aringhi. Sie zählt zu den prägnantesten unter den älteren Lebensbeschreibungen Philipp Neris und die zeitliche Nähe ihrer Abfassung zu dessen Lebzeiten, ermöglicht einen unmittelbaren Zugang zur Welt des zweiten Patrons von Rom. So können und sollen wir an seinem Leben Maß nehmen, nicht um ihn zu kopieren – das wäre nicht katholisch – sondern um das Potential zu ermessen, das Gott in einen jeden Menschen gelegt hat.


Herausgegeben von Markus Dusek und Paul Bernhard Wodrazka

Markus Dusek studierte Arabistik und Islamwissenschaft und Katholische Fachtheologie an der Universität Wien. Derzeit ist er als redaktioneller Leiter des Heiligenkreuzer Be&Be-Verlags tätig. In seinen Forschungen und Veröffentlichungen legt er einen Schwerpunkt auf Philipp Neri, Kardinal John Henry Newman sowie auf die Geschichte und die Spiritualität des Oratoriums.

P. Paul Bernhard Wodrazka C.O. ist promovierter Theologe, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler. Der Priester der Kongregation des Oratoriums des hl. Philipp Neri ist Mitarbeiter an der Apostolischen Nuntiatur und Studentenseelsorger in Wien. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher Publikationen und Forschungsarbeiten zur Theologie, Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie zu Philipp Neri und dem Oratorium.


Übersetzt von Alexander Wagensommer

Alexander Wagensommer studierte Geologie und Paläontologie an der Universität Münster/Westfalen und arbeitet seit 2001 als freiberuflicher Reiseleiter in Italien. Der promovierte Wissenschaftler ist Autor verschiedener Publikationen über paläontologische Themen. Außerdem übersetzte er mehrere Bücher und zahlreiche Kurzartikel zu kirchlichen und religiösen Themen, darunter auch historische Texte über Philipp Neri und das Oratorium.


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben